Berichte

FJM19.15 Erweiterte Greifensee-Runde (Bergstrecke)



Wunderschönes Wetter herrschte - aber bitterkalt war’s für die 12 Runners heute anlässlich von Guide Rolf’s erweiterter Greifensee-Runde «obä umä»

Bei den meisten herrschte wohl zuhause vor dem Kleiderschrank ein grosses Rätselraten betreffend der Auswahl des passenden Tenüs. Pokern und vielleicht am Anfang etwas frieren, dafür in der zweiten Hälfte locker flockig über die roten Grindä der zu...

Weiterlesen

FJM19.14 Romantisches unteres Tösstal ab Wülflingen



Und auch auf der heutigen Runners-Runde «Romantisches unteres Tösstal ab Wülflingen» wurde wieder eifrig diskutiert – insbesondere, wo es denn besonders romantisch gewesen sei.

Die Männer waren natürlich der Ansicht, dass die anwesenden Damen eine gewisse Romantik in die Sache gebracht hätten ;-) und die Damen kamen eher zum Schluss, dass es wohl die romantischen Burgen und Schlösser am Wegesrand...

Weiterlesen

FJM19.13 Bisikon-Runde: abwechslungsreiche Strecke auf Feld- und Waldwegen



A….glatt war nur der Vorname oder in anderen Worten - die heutige Bisikon-Tour der Runners hatte es lauftechnisch in sich!

Nachdem sich der Nebel in der Nacht und auch weit über die Hälfte der Runde wie ein Teppich über die Landschaft gelegt hatte, sorgte die damit aufgebrachte Feuchtigkeit und natürlich die relativ kühlen Temperaturen für ein Geläuf, das sich gewaschen hatte.

Wie auf Eiern...

Weiterlesen

Langlaufen (Skaten) mit Technik-Inputs auf der Panoramaloipe am Bachtel



Ein historischer Moment: Heute fand das erste geführte Langlauftraining seit Gründung des Vereins freizeitsportler.ch statt – und das gleich mit 14 TeilnehmerInnen!

Ursi Gassmann fungierte in einer Doppelrolle als Instruktorin und laufende Reporterin. Nachfolgend findet ihr ihren Bericht. Besten Dank Ursi für Deine Arbeit!

«Seit anfangs Jahr heisst es auf www.panoramaloipe.ch «alle Loipen...

Weiterlesen

FJM19.12 Züri-Oberland-Runde von Mönchi zum Lützelsee und wieder zurück



Unsere Frühjahrsmarathon-Vorbereitung ist in vollem Gange!

Heute wurde Guide Janines Lützelseerunde ab Friedhof Mönchaltorf von total 13 Runners in der Agenda dick angestrichen.

Bei gefühlten minus 10°C machte sich das Trüppchen um punkt 9 Uhr auf den Weg - zuerst in Richtung Sulzbach, Gossau, Grüt, Hellberg und den Giessenweiher, um via Adletshusen den Lützelsee anzusteuern und über Grüningen...

Weiterlesen

FJM19.11 Glattlauf von Schwerzenbach nach Bülach



Die Frühlingsmarathon-Vorbereitung geht in die nächste heisse Phase. Gestern stand der erste LongJog über mehr als 30km auf der Traktandenliste.

Guide Patrick führte 10 Runners vom Bahnhof Schwerzenbach alles der Glatt entlang nach Bülach und berichtet gleich selber:

«Es wäre ein fast perfekter Laufmorgen gewesen. Einzig die Temperatur hätte ein paar mehr Grad Celsius vertragen. So haben sich 11...

Weiterlesen

Zügiger Dauerlauf, vo Rappi hei, neue Strecke nach Uster



«Wieder einmal etwas schneller laufen auf einem LongJog» war die heutige Devise bei den Runners. Guide Loris organisierte das Ganze und schrieb dazu gleich noch den nachfolgenden Bericht (besten Dank Loris für die prompten Zeilen und die Fotos)

«Um 09:10h trafen sich 10 motivierte FreizeitsportlerInnen beim Kiosk des Bahnhof Rapperswil mit dem Ziel, ohne Pause von Rappi nach Uster zu laufen - und...

Weiterlesen

Dreikönigsschwimmen mit anschl. Dreikönigskuchen



Logisch - am Dreikönigstag findet das Dreikönigsschwimmen statt!

…. dachte sich Susanne und schrieb ein Schwimm-Training aus, welches die FreizeitsportlerInnen förmlich das Hallenbad Uster stürmen liess.

Reni setzte sich anschliessend hin und schickte der Redaktion die folgenden Zeilen und Fotos (besten Dank Reni)

«Normalerweise ist der 6. Januar ein eher gemütlicher, fauler Tag, an dem ganz...

Weiterlesen

FJM19.9 Panoramalauf von Zürich Rehalp nach Feldbach



Juhuiii, endlich ist der Winter eingekehrt!

Just heute, am Tag des spektakulären Panoramalaufes von Guide Hanspeter, fielen dicke schwere Flocken vom Himmel – und vom Panorama war deshalb leider nicht viel zu sehen. Aber dafür gewann die Strecke für einmal einen ganz anderen Reiz als in den bisherigen Austragungen, bei denen es durchwegs trocken und teilweise sogar sehr heiss war.

Gleich 15...

Weiterlesen

1-2-3-24-Stundenlauf um den Pfäffikersee



Kurz vor dem Jahresende nochmals etwas Verrücktes anpacken?

Zum Beispiel einen 24-Stundenlauf um den Pfäffikersee? Ganz ohne Zwang, diese Stundenzahl auch einzuhalten oder unzählige Kilometer zu bolzen? Einfach wann man will und nach Lust und Laune antreten? Nur eine oder auch mehrere - oder ganz viele Runden laufen/walken? Sich nach jeder Runde an der Wärme von einem reichhaltigen Buffet mit...

Weiterlesen