Berichte

Flach-Marathon-Vorbereitung Sub4 entlang der Glatt

Nein nein, lasst euch von Bild nicht in die Irre führen - heute wurde auch gelaufen! ;-) Und zwar ziemlich zackig!

Guide Patrick lud zu einem Tempotraining ab Schwerzenbach - dies im Hinblick auf den Frauenfelder, der in 3 Wochen stattfindet.

Die Aufgabenstellung:
Nach einem separaten Einlaufteil hopp de Bäsä genau in einem 5er-Schnitt bis zur Schifflände Uster und retour.

Bei nebligem Wetter und unüblich kalten 4°C war das kompakte Grüppchen ziemlich froh, dass man recht Gutzi geben konnte - und Rolf für einmal die Klappe halten- resp. nicht immer den Bräääämser spielen musste ;-) Gnadenlos wurde die geplante Pace durchgezogen und genau nach 20km und 1h40min (für 2 Läufer schon etwas früher - aber wir wollen jetzt keine Namen nennen) war die Uebung dann auch schon zu Ende - bei schönstem Sonnenschein.

In Anbetracht dieser Tatsachen konnte (endlich) zum gemütlichen Teil gekrochen äähh geschritten werden :-) Dieser bestand aus einem wirklich sehr gemütlichen Höck bei Kaffee, Birenweggli und feinen Berlinern im Aufenthaltsraum von Patricks Arbeitgeber Neidhart + Schön Print AG.

Herzlichen Dank Patrick für die sauber durchgezogene Temporunde und die Gastfreundschaft anlässlich des Schlussteiles. Es hat sich gelohnt, mal etwas auf die Zähne zu beissen - ausserdem tut ab und zu ein etwas schnelleres Training gut.

Das ausschliessliche Männergrüppchen von heute: Adrian, Christoph, Manfred D., Patrick, Urs v. und Rolf.

Und wo waren denn unsere Girls?

Zurück