Reglement für Sportler des Jahres

Mit der Teilnahme an der Prämierung zum SPORTLER DES JAHRES akzeptiert das Mitglied die nachfolgend aufgeführten Bestimmungen:

Teilnahme

An der Prämierung nehmen nur eingetragene Mitglieder von freizeitsportler.ch teil. Die Punkte für die Prämierung werden nur gutgeschrieben, wenn sich das Mitglied bei seinen Einträgen auch als Mitglied einloggt (bedingt Eingabe von Benutzername und Kennwort).

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet jeweils am ChristmasRunning von freizeitsportler.ch statt. Die Gewinner müssen an der Siegerehrung persönlich vor Ort sein. Die Preise werden nicht nicht per Post versandt. Stattdessen erfolgt die Übergabe an das nächste in der Rangliste geführte Mitglied, welches vor Ort ist.

Punktegleichheit

Bei Punktegleichheit werden die Gewinner vor Ort ermittelt. Dazu erscheinen die Anwärter zur Siegerehrung und messen sich in einem sportlichen Duell. Für dieses ist zwar sportliches Geschick nötig, eine spezielle Sportausrüstung braucht es aber dazu nicht.

Punktebewertung

Die Gewinner werden jeweils jährlich ermittelt. Als Bewertungsperiode dient die Zeitspanne zwischen den beiden ChristmasRunning. Pro Eintrag wird 1 Punkt auf dem Konto gutgeschrieben. Das Total der Punkte wird fortlaufend in der Rangliste dargestellt. Zur Ermittlung der Gewinner werden die Jahrespunkte zusammengezählt. Stichtag ist jeweils der Vorabend des ChristmasRunning.

Zuletzt geändert im Februar 2017